• Menu "top-menu" not defined.

 
 
Random Article


PornMe im Test

 

 
Übersicht
 

Anmeldung: Kostenlos
 
Angebot: Amateurvideos, Bilder, Livecams
 
Bonus für Neukunden: Als Neukunde bekommt man für 5 Euro, Credits im Wert von 20 Euro
 
Besonderheiten: Credits verdienen als Drehbuchautor Kostenlose Bilder
 
Währung: Credits
 
Zahlungsmöglichkeiten: Kreditkarte, Sofortüberweisung, Telefon/Handy, Paysafecard, ClickandBuy, Vorkasse/Überweisung, Bargeld per Post, Bitcoins
 
Webseite besuchen: Direkt zu PornMe
 
Design
75%


 
Qualität
90%


 
Funktionen
90%


 
Updates
100%


 
Preis/Leistung
100%


 
Mitgliederanzahl
80%


 
Kostenlose Angebote
50%


 
Neukundenbonus
90%


 
Total Score
84%


User Rating
9 total ratings

 

Besonderheiten


Schreibe Drehbücher für Amateure und verdiene Coins am Umsatz der verkauften Videos mit


Beschreibung

PornMe zählt zweifellos zu den größten Amateur Pornoseiten im Internet und zeichnet sich durch eine ganze Reihe von verschiedenen Vorteilen aus. So profitierst Du zum Beispiel bei einer Neuanmeldung von einem speziellen Bonus, mit dem Du das Angebot von PornMe zu einem Vorteilspreis austesten kannst.

0
Posted 9. März 2015 by

 
Testbericht
 
 

Kostenlose Anmeldung auf PornMe

Wenn Du Dich kostenlos auf PornMe anmelden möchtest, dann klicke oben auf „Hier gratis anmelden“. Danach öffnet sich ein neues Fenster indem Du deinen Usernamen, Passwort und E-Mail eintragen musst. Du bekommst von PornMe eine Bestätigungsmail mit einem Link. Diesen Link musst Du nur anklicken und danach hast du dich erfolgreich auf PornMe registriert.

Nachdem Du Dich kostenlos angemeldet hast, kannst Du für 5 Euro dein Guthaben aufladen und bekommst als Neukunde Bonus Credits im Wert von 20 Euro.

Die Videos von PornMe

Amateurvideo

Amateurvideo

Das Videoangebot dieser Amateur Pornoseite ist sehr vielfältig und beinhaltet Softcore- und Hardcore-Clips gleichermaßen. Wenn Du auf der Suche nach einem Video bist, stehen Dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, um Dich vorher zu informieren. Dementsprechend wird beispielsweise in Form eines Logos gekennzeichnet, ob der jeweilige Clip in HD-Qualität gedreht wurde. Außerdem bieten einige Darsteller bei PornMe kostenlose Trailer an, die Dein Interesse wecken könnten.

In diesem Zusammenhang sollte darauf verwiesen werden, dass die User, die das Video hochgeladen haben, den Preis selbst festlegen. Sobald Du Dich für den Kauf eines Clips entschieden hast, steht Dir zudem eine Bewertungs- und Kommentar-Option zur Verfügung.

Kostenlose Bilder und großes Livecam-Angebot

pornme-livecams

Livecams Übersicht

Auf der Amateur Pornoseite PornMe kannst Du Dir eine Vielzahl von erotischen Bildern ansehen. Im Gegensatz zu anderen Portalen fallen für das Betrachten einzelner Fotos keine zusätzlichen Kosten an. Einige Darsteller bieten ergänzend kostenpflichtige Bildergalerien an. Alle Fotos kannst Du bewerten und kommentieren, was von den Usern auch gewünscht ist, um ein Feedback zu erhalten. Des Weiteren überzeugt diese Amateur Pornoseite mit einer großen Auswahl an Livecams.

Die Preise pro gesendeter Minute sind von den Akteuren frei definierbar, sodass es hier zum Teil sehr große Kostenunterschiede gibt. Außerdem kommt es darauf an, für welche Art von Livecam-Show Du Dich entscheidest. Dabei sind private Cam2Cam-Chats zum Beispiel wesentlich kostenintensiver als öffentliche Chats. Besondere Highlights der Amateur Pornoseite PornMe sind die Liveshows, bei denen die Zuschauer einen festen Preis zahlen und anschließend eine erotische Darbietung genießen können.

Das Design und die Funktionen von PornMe im Überblick

Auf der Website sind die verfügbaren Angebote übersichtlich aufgelistet, sodass eine simple Navigation ermöglicht wird. Mit wenigen Klicks lassen sich wichtige Daten wie die vorhandene Anzahl an Coins und neue Nachrichten abrufen. Wenn Du auf PornMe Deine Postleitzahl angegeben hast, werden Dir zudem Amateure aus Deine näheren Umgebung angezeigt. Alternativ steht Dir eine praktische Suchfunktion zur Verfügung.

Durch die Eingabe von individuellen Suchkriterien wie Größe, Gewicht und Alter kannst Du bei PornMe ohne großen Aufwand Darsteller finden, die Deinen Vorlieben entsprechen. Abgerundet werden die umfassenden Funktionen dieser Amateur Pornoseite mit der Möglichkeit, eigene Drehbücher zu verfassen. Wird eine von Dir verfasste Vorlage für die Umsetzung eines Clips genutzt, wirst Du an den zugehörigen Einnahmen beteiligt.

Zahlungsmöglichkeiten
Zahlungsmöglichkeiten auf PornMe

Zahlungsmöglichkeiten

Damit man sich Amateurvideos, Bilder oder die Livecams genießen möchte, sollte man genügend Credits haben. Um sich welche zu besorgen klickst Du einfach oben auf „jetzt“ aufladen. Danach kannst Du dich entscheiden wie viele Credits Du kaufen möchtest. Die Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten ist sehr groß, deshalb sollte dort für jeden die passende dabei sein.

 

 

 

  • 10 Euro – 1000 Credits + 200 Bonus Credits
  • 30 Euro – 3000 Credits + 600 Bonus Credits
  • 50 Euro – 5000 Credits + 1000 Bonus Credits
  • 99,95 Euro – 10000 Credits + 3200 Bonus Credits
  • 200 Euro – 20000 Credits + 4000 Bonus Credits

 

Direkt zu PornMe


Pornoman

 


0 Comments



Be the first to comment!


Leave a Response


(required)